Outcome

Accenture Interactive ist die größte Digital-Agentur weltweit und schlägt mit Design Sprints nun ein neues Kapitel auf. In einem zwei-tägigen Design Sprint Bootcamp bildeten wir 14 UX-Designer, Projektmanager und Product Owner zu Design Sprint Moderator*innen aus.

Damit beherrschen die Teilnehmer*innen wichtige Bausteine wie die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung, sowie auch Möglichkeiten und Argumente, um Design Sprints intern sowie extern zu verkaufen.

Unser Prozess

Design Sprints lernt man nicht indem man Bücher und Blog-Artikel studiert. Man muss sie erleben. Deshalb machen wir die Dinge halt anders: zwei Tage, zwei Gruppen, um einen kompletten Sprint durchzuspielen. Moderiert nicht von uns, sondern von den Teilnehmer*innen selbst. Wir folgen dabei einem 3-stufigen-Prozess:

  1. Vorstellung der Übung
  2. Moderation durch einen Teilnehmer*in
  3. Feedback durch die Coaches

So stellen wir sicher, dass unangenehme Situationen hautnah miterlebt werden.

Teilnehmer*innen

14

Ort

Dortmund

Projektteam

Benjamin Bestmann, Adam Kassama


Weitere Projekte

Scroll to top